Der Leitfaden F R Interviews

Bücher mit den 3 bs Solange nicht jeder auf deutsch redet

Bei der Vereinigung zwei oder mehrerer Aminosäuren bildet sich die kompliziertere Vereinigung -., sich verbindend, bilden noch mehr als komplizierte und grossen Teilchen und im Endeffekt - den komplizierte Molekül des Eiweisses.

Die gewöhnliche gemischte Nahrung enthält die vielfältigen Eiweisse, die in der Summe das Bedürfnis des Organismus nach den Aminosäuren gewährleisten. Ist nicht nur der biologische Wert der mit der Nahrung handelnden Eiweisse, sondern auch ihre Zahl wichtig. Bei der ungenügenden Zahl der Eiweisse wird die normale Größe des Organismus angehalten oder bleibt stehen, da die Bedürfnisse nach dem Eichhorn wegen seines ungenügenden Eingangs nicht abgedeckt werden.

Der Eingang der vollwertigen Eiweisse mit der Nahrung ist für den wachsenden Organismus äußerst wichtig, da im Organismus des Kindes nicht nur die Wiederherstellung der absterbenden Käfige geschieht, wie bei den Erwachsenen, sondern auch in der großen Menge die neuen Käfige entstehen.

Bei der Hydrolyse der Proteine in der saueren Wasserlösung bekommen nur die a-Aminosäuren. Die Hydrolyse gibt außer und des Stoffes der nicht Eiweißnatur (die Kohlenhydrate, die Säuren u.a.); es ist die Vereinigungen der Eiweißstoffe mit nicht eiweiß-.